Posts tagged ‘Forum’

Wir haben ein neues Großprojekt namens “Thetavision” gestartet. Dieses versteht sich als spezialisierte Forschungs- und Entwicklungsplattform innerhalb der Thetawaves-Community.

Thetavision ist darauf ausgelegt, mit Erfahrungen und Experimenten aus erster Hand zu arbeiten, und dadurch einen von Grund auf belegten und nachvollziehbaren Forschungsverlauf zu erzeugen.

Das Hauptanliegen dabei ist es, eine methodische Erforschung grenzwissenschaftlicher Phänomene (vor allem im Bewußtseinsbereich) zu entwickeln, die bisher nicht in einem solchen Rahmen angewendet wurde. Eine Methodik, die verwertbare Forschungsergebnisse generiert (z.B. durch die Sammlung von Erfahrungen aus erster Hand, mit Einbeziehung statistischer Auswertungen), ohne mit unhinterfragten Glaubenssätzen oder Meinungen zu arbeiten, wie es meist bisher im Grenzthemen-Bereich üblich war.

Nach und nach soll dadurch eine von Anfang an nachvollziehbare Wissensbasis entstehen, die allen Interessierten als Orientierungshilfe dient, und die Kluft zwischen Wissenschaft und Grenzwissenschaft zu überwinden versucht.

Weitere Infos zu Thetavision
Thetavision-Seiten

- Aufgrund mangelnder Resonanz eingestellt -

Autor: Wingman

Unser Forum hat heute zwei neue Boardstyles spendiert bekommen. Zum einen “Xtreme”, ein extrem dunkler Style für finstere Stunden bei Nacht, die nur durch den eigenen Monitor erleuchtet werden, und zum anderen “Chronicles”, ein völlig rustikaler Style, der eine Alternative zu den sonstigen, eher modernen bzw. futuristischen Styles bieten soll.

Hier zwei Screenshots als Impression:

Boardstyle
Boardstyle

Die Styles können (wie immer) im eigenen Profil unter “Board-Style” ausgewählt werden. Viel Spaß! ;-)

Umfrage: Board-Style Favoriten Reloaded

Autor: Wingman

Nachdem wir den Blog monatelang sträflich vernachlässigt haben, hier mal wieder ein größeres Update. Thetawaves ist (inklusive dieses Blogs) auf die neue Domain www.thetawaves.info umgezogen. Das ist nicht nur eine stromlinienförmigere Adresse, sondern bringt auch noch zusätzlichen Komfort mit sich. So gibt es kein Umlautproblem mit dem Domainnamen mehr, und die Verzeichnisstrukturen sind wesentlich übersichtlicher geworden. Des Weiteren ist unser Chat umgezogen, und hat bei der Gelegenheit ein brandneues Java-Applet für Browserchatter spendiert bekommen. Ansonsten gibt es noch viele kleine Verbesserungen im Forum und auf den Portalseiten.

Wir wünschen euch viel Spaß mit dem renovierten Thetawaves!

Autor: Wingman