Hochauflösender als Google Earth?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Thetawaves Foren-Übersicht -> Multimedia
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
delf1980
auf der Reise
auf der Reise


Alter: 37
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 29.09.2017
Beiträge: 79

BeitragVerfasst am: 26.11.2017, 22:15    Titel: Hochauflösender als Google Earth? Antworten mit Zitat

Moin Leute

Auf der Suche nach ein paar coolen Scripts für meinen Targetpool, bin ich auf folgende Site gestossen:

https://zoom.earth

Eigentlich ist es ein Wetter (Wolken) Archiv. Zoomt man aber so nahe ran, dass man unter die Wolkendecke kommt, bleibt einem die Spucke weg. Die Qualität ist flächendeckend durch und durch Hochauflösend. Selbst die kritischen Site's wie das berühmte gebiet Breal 52 (B durch A ersetzen und der Zahl 1 subtrahieren... wegen den Bots und Crawler hab ich den Namen verfälscht) sieht man Hcohauflösender als Google Maps. Finde ich jedenfalls.

Was sagt ihr dazu?

Grüsse delf

PS. Die Map hat halt nicht soviele Funktionien wie Google Earth, dafür gestochen scharfe Aufnahmen und das ganze in Farbe und Bunt ^^
_________________
Foren = Individuelles Gruppenvegetieren Sehr glücklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wingman
Administrator
Administrator


Alter: 35
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 03.09.2006
Beiträge: 3491
Wohnort: Zeit/Raum-Illusion

BeitragVerfasst am: 28.11.2017, 10:12    Titel: Antworten mit Zitat

Nicht schlecht. In manchen Gegenden ist es wirklich hochauflösender, in anderen nicht. Auf jeden Fall eine gute Ergänzung. Die 3D-Städte von Google Earth, die jetzt immer mehr aufkommen, kann das natürlich noch nicht toppen.
_________________
Selbsterfahrung - der kleine, aber feine Unterschied zwischen Wissen und Weisheit.
- Wingman (2013)

T-R-P-a-RV™ (Temporal-Reversives-Prädestinationsparadoxes asoziatives Remote Viewing) Auf den Arm nehmen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Kim
Multi-Inkarnation
Multi-Inkarnation



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 23.02.2014
Beiträge: 308
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 05.12.2017, 07:43    Titel: Antworten mit Zitat

Eine schöne Alternative. Danke! Smilie

Bislang hatte ich immer https://www.viamichelin.de/web/Karten-Stadtplan benutzt und die Ansicht auf 'Satellit' gestellt.

Alles Gute, Kim..
_________________
> NVC Workshop #1
"Informationen im Internet entsprechen nicht immer der Wahrheit" - Albert Einstein
Hat mal jemand 'ne blaue Pille für mich..?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wingman
Administrator
Administrator


Alter: 35
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 03.09.2006
Beiträge: 3491
Wohnort: Zeit/Raum-Illusion

BeitragVerfasst am: 05.12.2017, 09:59    Titel: Antworten mit Zitat

@ Kim:
Auch interessant. Zwar nicht immer ganz aktuell überall (z.B. ist da noch ein Schwimmbad mit Wasser gefüllt, welches 2014 geschlossen wurde), aber hat Material, dass ich von Google Maps und Bing noch nicht kannte. Ich glaube, man muss sich einfach aus allen möglichen Karten das beste Bildmaterial für die jeweils zu betrachtende Gegend raussuchen.

Für meine GPS-Navigation (Garmin Oregon 600) auf Wanderungen benutze ich übrigens das kostenlose OpenStreetMap. Dort meistens in der Variante "Freizeitkarte Deutschland+" (also ganz Deutschland und noch ca. 50km über die Grenzen hinweg). Die ist auch routingfähig für Fußgänger, Radfahrer und Autofahrer. Natürlich hat die keine Satellitenbilder hinterlegt (sind ja alle lizensiert), aber mit gewissen Tricks kann man entsprechende Overlays für die präferierte Wandergegend machen. Ich habe auch schon ein paar Kleinigkeiten in der Karte ergänzt (z.B. die Gebäude der Brandengrabenmühle) oder korrigiert, wenn etwas veraltet oder falsch dargestellt war.
_________________
Selbsterfahrung - der kleine, aber feine Unterschied zwischen Wissen und Weisheit.
- Wingman (2013)

T-R-P-a-RV™ (Temporal-Reversives-Prädestinationsparadoxes asoziatives Remote Viewing) Auf den Arm nehmen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Thetawaves Foren-Übersicht -> Multimedia Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




CrackerTracker © 2004 - 2017 CBACK.de

 Impressum 


Bluetab template design by FF8Jake of FFD
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB2.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen / Spambeiträge: 44150 / 0