Sich selbst im Spiegel beobachten

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Thetawaves Foren-Übersicht -> Magie, Schamanismus und Traditionelles
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
erblitzo
Energiewirbel
Energiewirbel




Anmeldedatum: 05.03.2018
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 07.03.2018, 03:11    Titel: Sich selbst im Spiegel beobachten Antworten mit Zitat

Mir ist in meiner Kindheit einmal ein recht interessantes Erlebnis passiert:

Eines Tages saß ich sehr gelangweilt vor einem Spiegel und hab mein Gesicht lange betrachtet. Ich habe mich für eine sehr lange Zeit selbst angestarrt. Irgendwann bemerkte ich, wie sich mein Gesicht leicht verändert hatte und schließlich konnte ich (anscheinend) das Gesicht von mir als ausgereifter Erwachsener sehen! Da dachte ich mir nichts dabei und dachte es sei alles nur irgendeine Einbildung, und hab es auch dabei belassen.
Jahre später las ich im Buch "334 Promille" im Anhang von einer gewissen Spiegeltechnik, die besagt, dass man dadurch seine Gesichter aus früheren oder zukünftigen Leben sehen kann!
Das fand ich sehr interessant und habe versucht, weitere Informationen zu diesem Thema zu beschaffen, doch leider fand ich nirgends wo etwas dazu. Hat jemand von euch hier schon einmal so eine Erfahrung gemacht und könnte allgemein etwas zu diesem Thema sagen, was es so auf sich hat?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wingman
Administrator
Administrator


Alter: 36
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 04.09.2006
Beiträge: 3636
Wohnort: Zeit/Raum-Illusion

BeitragVerfasst am: 07.03.2018, 07:06    Titel: Antworten mit Zitat

Davon habe ich auch mal gehört und es ausprobiert. Ich schaffte es nicht ein anderes Gesicht auftauchen zu lassen, aber meines verzerrte sich zwischendurch sehr bizarr. Der ungewöhnlichste Effekt war mal, als mein Kopf zu einer komplett schwarzen Silhouette wurde, während ich den Hintergrund noch deutlich sehen konnte (Licht im Zimmer war eingeschaltet). Die Frage ist in dem Fall, ob es nur rein optische Verzerrungen durch Augenermüdung sind, oder energetische Wahrnehmungen. Bei völlig anderen Gesichtern gehts natürlich eher in Richtung der Inkarnationsthese.
_________________
Selbsterfahrung - der kleine, aber feine Unterschied zwischen Wissen und Weisheit.
- Wingman (2013)

T-R-P-a-RV™ (Temporal-Reversives-Prädestinationsparadoxes asoziatives Remote Viewing) Auf den Arm nehmen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Thetawaves Foren-Übersicht -> Magie, Schamanismus und Traditionelles Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 Impressum 
Datenschutz

CrackerTracker © 2004 - 2018 CBACK.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen / Spambeiträge: 48666 / 0


Bluetab template design by FF8Jake of FFD
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB2.de