Abbadon - Dämon

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Thetawaves Foren-Übersicht -> Transzendente Wesen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Amillea
Grenzenlosigkeit
Grenzenlosigkeit


Alter: 35
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldedatum: 04.09.2006
Beiträge: 1200
Wohnort: Meerbusch

BeitragVerfasst am: 03.01.2007, 14:13    Titel: Abbadon - Dämon Antworten mit Zitat

Abaddon

auch: Apollyon, Apollion, der Zerstörer (LaVey)

(hebräisch, abad: .Untergang, Abgrund.; griech, "abaton": Grube; Apollyon = Verderben, der Verderber)

Im Alten Testament: "Verlorensein, Untergang, die Stätte des Verderbens" (Hi. 26,6 und Hi. 28,22, Ps. 88,11).

In Abaddon, das Totenreich, kamen alle Toten - Sünder sowie Fromme. Das hebräische Verb "abad" bedeutet: verloren gehen, verschwinden, verlieren, sich das Leben nehmen, Selbstmord begehen.

Neues Testament: höllischer, zerstörender Engel der Apokalypse, Herr der dämonischen Heuschrecken (Off. 9,7 bis Off. 9,11), gefallener Engel, der Engel des Abgrunds.
Der Abgrund wird im NT verstanden als das Totenreich, das den Sündern und bösen Geistern vorbehalten ist.

Aus dem "Lexikon der Götter und Dämonen" von Manfred Lurker, Kröner Verlag, Stuttgart, ISBN 3 520 82001 3
(hebräisch "Untergang"), bedeutete zunächst im Alten Testament - so bei Hiob (Hi. 26,6; Hi. 28,22) - die Stätte des Verderbens, die Unterwelt, und wird in der Apokalypse zum höllischen Engel, zum Herrn der dämonischen Heuschrecken (Off. 9,7-Off. 9,11); sein griechischer Name Apollyon bedeutet "Verderber".

Quelle
Quelle




_________________
Und wenn Sie mich suchen: Ich halte mich in der Nähe des Wahnsinns auf. Genauer gesagt, auf der schmalen Linie zwischen Wahnsinn und Panik. Gleich um die Ecke von Todesangst, nicht weit weg von Irrwitz und Idiotie. Also nur, falls Sie mich suchen.
(Bernd das Brot)

Just lost in meditation...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Wingman
Administrator
Administrator


Alter: 36
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 04.09.2006
Beiträge: 3658
Wohnort: Zeit/Raum-Illusion

BeitragVerfasst am: 04.01.2007, 20:17    Titel: Antworten mit Zitat

Interessant, wie es plötzlich im neuen Testament "personifiziert" wird. Negative Dinge als Personifizierung scheinen auf die Menschen mehr Eindruck zu machen, als eine Sache.
_________________
Selbsterfahrung - der kleine, aber feine Unterschied zwischen Wissen und Weisheit.
- Wingman (2013)

T-R-P-a-RV™ (Temporal-Reversives-Prädestinationsparadoxes asoziatives Remote Viewing) Auf den Arm nehmen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Abbadon
Inkarnation
Inkarnation


Alter: 35
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 05.09.2006
Beiträge: 159
Wohnort: irgendwo im HIER

BeitragVerfasst am: 08.01.2007, 11:51    Titel: Antworten mit Zitat

@Wingman

Offenbar fällt es ihnen leichter, eine Person anzugreifen, als sich gegen eine Sache stellen zu müssen Lachen @"the world of humans"

... und sie können sich eher einen "bösen Menschen" vorstellen, als eine "böse Sache" Smilie

@Juvi

Sehr glücklich Du kennst mich besser, als ich *fg* Winken
_________________
Es gibt nur Gutes, wenn man es tut.

Alles, was Du lernst, ist wie heißes Wasser, das abkühlt, wenn Du es nicht ständig wärmst.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tRife
Administrator
Administrator


Alter: 37
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 05.09.2006
Beiträge: 872
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 08.01.2007, 15:50    Titel: Antworten mit Zitat

ich wusste es. du bist bööööööse... ^^
na geb da wingman und so recht. es ist einfacher eine person zu "hassen" als einen "zustand". denn die "person" macht den zustand angreifbar.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Wingman
Administrator
Administrator


Alter: 36
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 04.09.2006
Beiträge: 3658
Wohnort: Zeit/Raum-Illusion

BeitragVerfasst am: 08.01.2007, 20:33    Titel: Antworten mit Zitat

Abbadon hat Folgendes geschrieben:
Offenbar fällt es ihnen leichter, eine Person anzugreifen, als sich gegen eine Sache stellen zu müssen Lachen @"the world of humans"

Klar, weil sich ein Mensch natürlich leichter in eine personifizierte (meist vermenschlichte) Sache hinein versetzen kann, da dort mehr natürliche Erfassungsmöglichkeiten aufgrund der eigenen Erfahrung bzw. Art der subjektiven Wahrnehmung vorhanden sind. Um gewisse einflußreiche Dinge erfassbar zu machen, werden sie personifiziert (IMHO vor allem wenn damit emotionale Reaktionen zusammenhängen, wie z.B. im Falle religiöser Inhalte).

Wobei ich einfach mal hypothetisch annehme, das nicht nur Menschen unterbewußt schwer erfassbare bzw. abstrakte Dinge personifizieren, um sich besser hinein versetzen zu können (der Versuch, eine Sache als Essenz zu begreifen). Vielleicht ist das ja eine grundlegende (oder verbreitete) Bewußtseinsreaktion, die aber in der Form nicht immer konstruktiv ist (Stichwort "Massenmanipulation"). Das eigenständige, bewußte Denken sollte dabei stets aktiv sein Winken.
_________________
Selbsterfahrung - der kleine, aber feine Unterschied zwischen Wissen und Weisheit.
- Wingman (2013)

T-R-P-a-RV™ (Temporal-Reversives-Prädestinationsparadoxes asoziatives Remote Viewing) Auf den Arm nehmen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Thetawaves Foren-Übersicht -> Transzendente Wesen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 Impressum 
Datenschutz

CrackerTracker © 2004 - 2018 CBACK.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen / Spambeiträge: 49098 / 0


Bluetab template design by FF8Jake of FFD
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB2.de