Sonde "Phoenix" auf dem Mars gelandet

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Thetawaves Foren-Übersicht -> Naturwissenschaftliche Themen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Wingman
Administrator
Administrator


Alter: 36
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 04.09.2006
Beiträge: 3559
Wohnort: Zeit/Raum-Illusion

BeitragVerfasst am: 26.05.2008, 19:28    Titel: Sonde "Phoenix" auf dem Mars gelandet Antworten mit Zitat

Die ersten Bilder:

http://www.nasa.gov/mission_pages/phoenix/main/
_________________
Selbsterfahrung - der kleine, aber feine Unterschied zwischen Wissen und Weisheit.
- Wingman (2013)

T-R-P-a-RV™ (Temporal-Reversives-Prädestinationsparadoxes asoziatives Remote Viewing) Auf den Arm nehmen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Alienfriend
Inkarnation
Inkarnation


Alter: 50
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldedatum: 06.05.2007
Beiträge: 241
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: 26.05.2008, 22:41    Titel: Antworten mit Zitat

Hm, interessant, aber ich frage mich, warum die Bilder eigentlich eine so schlechte Qualität haben und wieso die meisten Fotos in Schwarzweiß sind. Fast jede Handykamera macht heute bessere Bilder....
_________________
Deep - space - overdose
Frei und zügellos
Deep - space - overdose
Verloren - rettungslos

"A new starsystem has been explored"
- Wolfsheim -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wingman
Administrator
Administrator


Alter: 36
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 04.09.2006
Beiträge: 3559
Wohnort: Zeit/Raum-Illusion

BeitragVerfasst am: 26.05.2008, 22:45    Titel: Antworten mit Zitat

Alienfriend hat Folgendes geschrieben:
Hm, interessant, aber ich frage mich, warum die Bilder eigentlich eine so schlechte Qualität haben und wieso die meisten Fotos in Schwarzweiß sind. Fast jede Handykamera macht heute bessere Bilder....

Soweit ich weiß, brauchen die nicht solange für die Übertragung. Daher kommen erst eine Reihe von rohen Bildern, und dann die speziellen farbigen.

Bin aber nicht sicher *g*...
_________________
Selbsterfahrung - der kleine, aber feine Unterschied zwischen Wissen und Weisheit.
- Wingman (2013)

T-R-P-a-RV™ (Temporal-Reversives-Prädestinationsparadoxes asoziatives Remote Viewing) Auf den Arm nehmen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Wingman
Administrator
Administrator


Alter: 36
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 04.09.2006
Beiträge: 3559
Wohnort: Zeit/Raum-Illusion

BeitragVerfasst am: 03.06.2008, 21:27    Titel: Antworten mit Zitat

Phoenix hat erstmals mit seinem Roboterarm im Marsboden gebuddelt. Das sieht dann folgendermaßen aus:





Der weiße Belag auf dem zweiten Bild (gefüllte Schaufel) könnte Frost sein, der aus Wasser besteht.
_________________
Selbsterfahrung - der kleine, aber feine Unterschied zwischen Wissen und Weisheit.
- Wingman (2013)

T-R-P-a-RV™ (Temporal-Reversives-Prädestinationsparadoxes asoziatives Remote Viewing) Auf den Arm nehmen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Thetawaves Foren-Übersicht -> Naturwissenschaftliche Themen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




CrackerTracker © 2004 - 2018 CBACK.de

 Impressum 


Bluetab template design by FF8Jake of FFD
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB2.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen / Spambeiträge: 46119 / 0