Mahnung von softwaresammler.de

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Thetawaves Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
CORNHOLIO
Inkarnation
Inkarnation


Alter: 27
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 24.10.2006
Beiträge: 118
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 04.11.2009, 22:44    Titel: Mahnung von softwaresammler.de Antworten mit Zitat

Hi ich habe da ein kleines Problem und würde euch gerne um rat bitten.
Ich habe eine Mail von der besagten Internetseite gekriegt in dem es heißt dass ich 99€ zahlen muss. Ich kann mich jedoch nicht erinnern jemals die Internetseite besucht zu haben noch weiß ich nicht was ich da zahlen sollte. Außerdem wenn ich mich da registriert habe scheint es so dass "ich" einen falschen Namen und Adresse angegeben habe. Jedoch drohen sie damit dass sie durch die IP Adresse über Chello also den Provider meine echte Adresse heraus finden. Ich kopiere mal die Email:

Kontakt:
http://www.support-online-center.com/

Telefon : +49-1805-88204486 (0,14 EUR/min)*
Telefax : +49-1805-88204487 (0,14 EUR/min)*
(Montag bis Freitag / 09.00 - 18.00 Uhr)

*aus dem deutschen Festnetz, gegebenenfalls abweichende Preise aus dem Mobilfunknetz

Umsatzsteuerid: DE258263766
Handelsregister: HRB 703297, Amtsgericht Mannheim




John Doe
Fantasisatigasse 5
A-1420 Wien




Ihre Kundennummer:
SO3893718

Ihre Rechnungsnummer:
RE1009250378


Datum: 04.11.2009


MAHNUNG

Achtung, bitte beachten Sie unsere neue Bankverbindung, die
sich seit Ihrer Rechnung geändert hat!

Sehr geehrter Herr John Doe,

leider haben Sie Ihre Rechnung RE1009250378 vom 26.10.2009 bis zum
heutigen Tage nicht ausgeglichen. Durch den Mehraufwand sind uns
weitere Kosten entstanden.

Wir fordern Sie letztmalig auf den offenen Gesamtbetrag zu überweisen:

Beschreibung:

12-Monatszugang für www.softwaresammler.de
Anmeldung vom 11.10.2009
8,00 EUR / Monat, Zahlung laut AGB ein Jahr im Voraus

Preis:

96,00 EUR

Mahnkosten:

3,00 EUR

Bitte begleichen Sie den Gesamtbetrag von 99,00 EUR bis zum
09.11.2009 auf das nachfolgende Konto:

Für Kunden aus Deutschland:

Kontoinhaber: Content Services Ltd.
Kontonummer: 4276005
Bankleitzahl: 60050101
Bank: Baden-Württembergische Bank

Für Kunden aus dem Ausland:

Kontoinhaber: Content Services Ltd.
IBAN: DE38600501010004276005
SWIFT-BIC: SOLADEST
Bank: Baden-Württembergische Bank
Sitz der Bank: Stuttgart

Wichtig: Bitte geben Sie im Verwendungszweck Ihre Kunden- und Rechnungsnummer an
und als Kontoinhaber die Content Services Ltd., ansonsten kann Ihre Zahlung
bei uns nicht zugeordnet werden.

Ihre Kundennummer: SO3893718, Ihre Rechnungsnummer: RE1009250378

Sollte weiterhin keine Zahlung erfolgen, sehen wir uns gezwungen unseren
Rechtsanwalt mit der Einziehung der Forderung zu beauftragen, wodurch Ihnen
weitere Kosten entstehen würden.

Vermeiden Sie dies durch eine rechtzeitige Zahlung!


Zu Ihrer Information teilen wir Ihnen Folgendes mit:

Seit dem 01.01.2008 ist in Deutschland die Vorratsdatenspeicherung in Kraft getreten.
Der Internetprovider chello062178134049.1.14.vie.surfer.at speichert die IP-Adresse 62.178.134.49 welche bei
der Anmeldung auf der Seite www.softwaresammler.de übermittelt wurde.
Unter Hinzuziehung des genauen Anmeldezeitpunkts (siehe Rechnung) ist es den
Ermittlungsbehörden möglich die Adresse des Anschlussinhabers festzustellen.
Sollte weiterhin kein Zahlungseingang erfolgen, behalten wir uns gerichtliche
Schritte vor.

Ihre Rechnung RE1009250378 finden Sie noch einmal im E-Mail Anhang.

Sollten Sie inzwischen bezahlt haben, betrachten Sie die Mahnung als gegenstandslos.

Für eventuelle Rückfragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch oder über unser
Kontaktformular auf der Seite www.support-online-center.com zur Verfügung.

Über das Kontaktformular können wir Ihre Anfragen schnellstmöglich bearbeiten. Bitte haben Sie dafür
Verständnis, dass Anfragen direkt an die Mailadresse nicht zugestellt werden können.


Mit freundlichen Grüßen



Content Services Ltd.



Name & Registered Office:

Content Services Ltd. - 5 Jupiter House,
Calleva Park - Aldermaston - Reading Berkshire RG7 8NN

Company No. 06326552 (Cardiff) - Director: Alexander Varin


So das alles hat mich jetzt etwas stuzig gemacht da verschiedene Internetseiten darauf hinweisen dass das alles nur eine Abzocke ist. Was soll ich denn jetzt machen?
_________________
Unrecht erleiden ist besser als unrecht tun
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Wingman
Administrator
Administrator


Alter: 36
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 03.09.2006
Beiträge: 3698
Wohnort: Zeit/Raum-Illusion

BeitragVerfasst am: 04.11.2009, 23:17    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, das könnte sehr warscheinlich Betrug sein. Am besten du setzt dich direkt mit denen in Verbindung:

http://www.softwaresammler.de/kontakt.php

Vermutlich wird es sich aufklären. Wenn nicht, kann man ja weitere Schritte einleiten.
_________________
Selbsterfahrung - der kleine, aber feine Unterschied zwischen Wissen und Weisheit.
- Wingman (2013)

T-R-P-a-RV™ (Temporal-Reversives-Prädestinationsparadoxes asoziatives Remote Viewing) Auf den Arm nehmen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
CORNHOLIO
Inkarnation
Inkarnation


Alter: 27
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 24.10.2006
Beiträge: 118
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 04.11.2009, 23:24    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe gelesen man sollte erst gar nicht darauf reagieren, bin mir jetzt ziemlich unsicher was das ganze angeht
_________________
Unrecht erleiden ist besser als unrecht tun
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Amillea
Grenzenlosigkeit
Grenzenlosigkeit


Alter: 35
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldedatum: 04.09.2006
Beiträge: 1200
Wohnort: Meerbusch

BeitragVerfasst am: 05.11.2009, 08:02    Titel: Antworten mit Zitat

Es gibt doch bei euch sicher eine Verbraucherzentrale. Geh dahin und lass dich beraten. Ansonsten, wenn du zB Student bist, hast du an deiner Uni eine kostenfreie Rechtsberatung. Wenn du sowas nicht bekommst, dann informier dich, obs in Wien Institutionen gibt, die dir kostenfrei helfen. Das ist ein bisschen Arbeit und bedeutet, dass du rumtelefonieren musst.
Danach und in Absprache mit der Rechtsberatung (ö.ä.) solltest du dir die Originalrechnung und die Bestellung zuschicken lassen und die Firma darauf aufmeksam machen, dass hier ein Betrugsfall vorliegt und du zur Vorsicht einen Anwalt einschalten wirst. Aber klär das erstmal mit einem Juristen.
_________________
Und wenn Sie mich suchen: Ich halte mich in der Nähe des Wahnsinns auf. Genauer gesagt, auf der schmalen Linie zwischen Wahnsinn und Panik. Gleich um die Ecke von Todesangst, nicht weit weg von Irrwitz und Idiotie. Also nur, falls Sie mich suchen.
(Bernd das Brot)

Just lost in meditation...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
tRife
Administrator
Administrator


Alter: 37
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 05.09.2006
Beiträge: 872
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 05.11.2009, 17:28    Titel: Antworten mit Zitat

ignoriers einfach. glaub mir ist egal
_________________
http://trifelife.deviantart.com/
Something AWESOME is coming...
http://www.inurath.com/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
CORNHOLIO
Inkarnation
Inkarnation


Alter: 27
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 24.10.2006
Beiträge: 118
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 07.11.2009, 14:38    Titel: Antworten mit Zitat

Da ich mich jetzt bei meiner Familie, Freunden, bei euch etc. umgehört habe werde ich mal abwarten und nicht darauf reagieren. Da diese Internetseite nicht meine Adresse hat können sie mir nichts tun. So hab ich es jedenfalls gelesen. Also ich danke euch für eure Hilfe und vielleicht hilft ja dieser Thread mal irgendjemandem Smilie

Lg Cornholio
_________________
Unrecht erleiden ist besser als unrecht tun
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
tRife
Administrator
Administrator


Alter: 37
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 05.09.2006
Beiträge: 872
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 07.11.2009, 19:50    Titel: Antworten mit Zitat

es geht bis zu inkassoscheiben und drohungen aller art, und wenns zu gericht kommen sollte, dann kommt einfach nix mehr. is eine masche. also ignorieren
_________________
http://trifelife.deviantart.com/
Something AWESOME is coming...
http://www.inurath.com/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
hope
Bewusstsein
Bewusstsein


Alter: 53
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldedatum: 21.06.2009
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 07.11.2009, 21:04    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Cornholio,

gar nicht reagieren ist bei mir bisher zweimal gutgegangen...erst kamen Mahnungen, dann sogar irgendwas von einem angeblichen Anwalt mit Prozessandrohung und Pfändungsankündigung und dann kam gar nichts mehr.

Diese Betrüger reiten auf der Masche, dass spätestens bei Androhung von Gerichtsvollzieher oder Prozess jeder bezahlt.

Einfach aussitzen und abwarten, die gehen nicht bis zum Letzten, weil sie wissen sie würden einen Prozess verlieren.

Viele Grüße
hope
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wingman
Administrator
Administrator


Alter: 36
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 03.09.2006
Beiträge: 3698
Wohnort: Zeit/Raum-Illusion

BeitragVerfasst am: 07.11.2009, 21:43    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe mal vor Jahren eine Email bekommen, die sich auf meine alte Homepage bezog, und wo drinstand, das sie einer Internet-Mißbrauchs-Stelle gemeldet wurde. Es gab keine, in irgendeiner Weise komprimitierenden Inhalte auf der Seite. Ich nahm also mit der besagten Stelle Kontakt auf, und die antworteten mir auch innerhalb von Minuten. Es wurde mir mitgeteilt, das zu der Zeit irgendein Troll willkürlich Websites bei denen meldete.

Nur so als Beispiel. Das muß auch schon fast 8 Jahre her sein...
_________________
Selbsterfahrung - der kleine, aber feine Unterschied zwischen Wissen und Weisheit.
- Wingman (2013)

T-R-P-a-RV™ (Temporal-Reversives-Prädestinationsparadoxes asoziatives Remote Viewing) Auf den Arm nehmen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Thetawaves Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 Impressum 
Datenschutz

CrackerTracker © 2004 - 2018 CBACK.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen / Spambeiträge: 50009 / 0


Bluetab template design by FF8Jake of FFD
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB2.de