Raumschiffe?!?!

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Thetawaves Foren-Übersicht -> Außerkörperliche Erfahrungen / Bewusstseinsphänomene
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
General Pepper
Gast







BeitragVerfasst am: 29.10.2012, 11:57    Titel: Raumschiffe?!?! Antworten mit Zitat

Diese akE heute Nacht war mit Abstand die Interessanteste und deshalb möchte ich sie hier niederschreiben:

Der Austritt verlief zunächst nicht wie gewohnt. Ich fing nämlich an mich während des Vibrationszustands im Zimmer auszudehen, was mir vorher noch nie passiert ist. Ich dachte dabei an einen Heißluftballon. Es hat sich aber angenehm angefühlt - also kein Problem. Ich fand mich danach allerdings nicht im Zimmer wieder. Es war eine der Erfahrungen, die in höheren "Astralebenen" stattfand. Das erkenne ich an den Farben und an meinem Körper. Manche Farben in höheren Astralebenen schimmern und die Hände bzw. der Körper leuchten.

Ich befand mich plötzlich in einem hochmodernen Gebäude wieder, dass auf der Vorderseite komplett durchsichtig war (wie Glas). Vor dem Gebäude befand sich ein Meer. Ich flog aus dem Gebäude heraus in die Luft um mir weißlich, lila, rot schimmernde "Energiekristalle" anzuschauen, die dort einfach über dem Wasser hingen. Das war das Erste, was meine Aufmerksamkeit hatte. Ich hatte diese Kristalle auch vorher schonmal gesehen. Ich weiß nur nicht mehr genau wo.

Als ich da so in der Luft rumflog und mich einfach nur freute, sah ich dann über dem Meer ein gigantisches Raumschiff, welches durch die Wolkendecke ragte und in ähnliche Kristalle eingebetten zu sein schien. Ich weiß noch, dass ich dachte "was ich denn jetzt auf einmal los!!". Diese Umgebung - dieses Bild war einfach nur überragend und total faszinierend.

Links vom Raumschiff befand sich eine Art Straße, die ebenfalls hochmodern aussah und ungefähr hundert Meter über dem Meer befestigt war - und einen kurvenähnlichen Verlauf hatte. Ich dachte mir, dass die Zivilisation, die dass gebaut hat den Menschen ungefähr 2000 Jahre oder mehr vorraus sein muss.
Desweiteren hatte ich gleichzeitig das Gefühl, dass es auch etwas mit den Menschen zu tun hat. Ich fragte mich, wozu die denn Straßen brauchen, wenn sie Raumschiffe haben. Ich sah auf meine leuchtenden Hände und Beine (ich hatte einen ganz normalen, menschenähnlichen Körper, konnte auch die Beine anwinkeln etc... aber eben bläulich leuchtend) Ich flitzte diese Straße entlang (mit geschätzten 600-700 km/h) und sah, dass dort entlang noch mehr von diesen merkwürdigen Raumschiffen in der Luft hingen.... nicht nur Raumschiffe, sondern auch Gebäude waren auf dem Wasser gebaut. Ich kann es wirklich nur sehr schwer beschreiben, weil es sehr modern und gigantisch alles aussah und je länger der Tag dauert desto mehr schwindet die Erinnerung.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Thetawaves Foren-Übersicht -> Außerkörperliche Erfahrungen / Bewusstseinsphänomene Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




CrackerTracker © 2004 - 2017 CBACK.de

 Impressum 


Bluetab template design by FF8Jake of FFD
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB2.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen / Spambeiträge: 43715 / 0