Grenzen einhalten

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Thetawaves Foren-Übersicht -> Magie, Schamanismus und Traditionelles
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Darani
auf der Reise
auf der Reise


Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldedatum: 07.11.2009
Beiträge: 86

BeitragVerfasst am: 15.11.2010, 13:56    Titel: Grenzen einhalten Antworten mit Zitat

Hallo zusammen Smilie

Es gibt ja nun verschiedenen "Orakelmethoden" und verschiedene andere Technicken die man zu Rate zieht, sofern man nicht mehr weiter weiß, man den Wald vor lauter Baümen nicht mehr sieht und einfach einen kleinen Wink mit dem Zaunpfahl sucht- wie man weiter machen könnte, warum man sich blockiert fühlt oder glaubt sich ständig im Kreise zu drehen.

Die Fläche der Fragen ist groß jedoch wird die Hemmschwelle vieler immer kleiner.
Man versucht Geheimnisse herauszufinden-meisst um Konfrontationen aus dem Weg zu gehen oder versucht den vorgehaltenen Spiegel ( zB Tarot) bewusst als den einzigen Weg zu verstehen , der einem hilft-ohne über den eigentlichen Sinn der darin verborgen liegt auch nur ansatzweise nachzudenken oder ihn wahr zunehmen.

Wo liegen hier nun die Grenzen?
Was meint ihr welche hintergründlichen Gedanken,Fragen und Ziele bei einer Befragung tabu sind, moralisch unter die Gürtellinie gehen oder einfach unfair sind?
Habt ihr selbst Erfahrungen in dem Punkt gesammelt oder beobachtet?

Ich wurde als ich mal Freunden die Karten legte gefragt ob ich auch sehe wann jemand sterben könnte oder halt Geheimnisse so erfahren kann. Für mich tabu.


Liebe Grüße, Dey Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wingman
Administrator
Administrator


Alter: 36
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 03.09.2006
Beiträge: 3698
Wohnort: Zeit/Raum-Illusion

BeitragVerfasst am: 15.11.2010, 14:12    Titel: Re: Grenzen einhalten Antworten mit Zitat

Deyanara hat Folgendes geschrieben:
Wo liegen hier nun die Grenzen?
Was meint ihr welche hintergründlichen Gedanken,Fragen und Ziele bei einer Befragung tabu sind, moralisch unter die Gürtellinie gehen oder einfach unfair sind?
Habt ihr selbst Erfahrungen in dem Punkt gesammelt oder beobachtet?

Ich kenne die Problematik auch aus dem Remote Viewing, wenn man z.B. eine Person (bzw. deren Gefühle) viewen soll. Ich ziehe da für mich die Grenze, wo man es tun würde, um einen persönlichen Vorteil gegenüber dieser Person zu gewinnen, oder um einem direkten Klärungsgespräch aus dem Weg zu gehen. Das würde ich als Schummelei und Eingriff in intime Informationen empfinden.

Es ist nicht so, das man die Gedanken einer Person wie ein offenes Buch lesen kann, aber es können halt durchaus Aspekte herausgefunden werden, die diese Person verbirgt (z.B. eine Abneigung oder verborgene Absichten). Wichtig finde ich dabei, das die Personen ihr Einverständnis geben (wenn sie z.B. dadurch etwas über sich selbst herausfinden wollen). Oder wenn man einer Person in Not helfen möchte, die z.B. verschollen ist.

Das es natürlich viele Teenies (gerade in der Magie-Szene) gibt, die verschiedenste Techniken für triviale Zwecke einsetzen wollen (z.B. Gefühlsbeeinflussung in Sachen Liebe), ist leider auch fakt. Aber glücklich werden sie dadurch nicht, denn man kann sich keinen Menschen zurecht manipulieren. Vielleicht den physischen Verstand (der noch nicht viel Selbsterkenntnis hat), jedoch nicht die Seele. Es wäre dann nur eine unehrliche Illusion.
_________________
Selbsterfahrung - der kleine, aber feine Unterschied zwischen Wissen und Weisheit.
- Wingman (2013)

T-R-P-a-RV™ (Temporal-Reversives-Prädestinationsparadoxes asoziatives Remote Viewing) Auf den Arm nehmen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Thetawaves Foren-Übersicht -> Magie, Schamanismus und Traditionelles Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 Impressum 
Datenschutz

CrackerTracker © 2004 - 2018 CBACK.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen / Spambeiträge: 50029 / 0


Bluetab template design by FF8Jake of FFD
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB2.de