Der Exopolitik-Thread
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Thetawaves Foren-Übersicht -> Extraterrestrisches und Exopolitik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Phrenorium
Inkarnation
Inkarnation


Alter: 28
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 08.11.2007
Beiträge: 131
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 19.11.2009, 16:23    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Thetawaves und Exo-Interessierte.

Wieder einmal bin ich es der euch die neuesten Gerüchte, brandheißen Geschichten und interessante Nachrichten zum Thema Disclosure und Ashtar Sheran bringt.

Anfangen tun wir diesmal bei Expolitik :

http://www.exopolitik.org/index.php....w&id=355&Itemid=1

Zitat : "In Kunming fand vom 31. Oktober bis zum 06. November auf dem Dongfeng Plaza ein Forum für das Internationale Jahr der Astronomie und für außerirdische Lebensformen und UFOs statt. „Ich bin davon überzeugt, dass außerirdisches Leben existiert. Ich hoffe, dass wir mit ihnen Freundschaft schließen können“, erklärte der Organisator, Physiker und Astronom Prof. Zhang Yifang. Und auch andere Dinge deuten darauf hin, dass das Land des Lächelns beginnt, das UFO-Thema ernst zu nehmen. "

Sehr interessant allemal und dieses mal von Exopolitik und nicht von Allnewsweb (dem Disclosure-Fehlverkünder Michael Cohen) doch auch sollte man immer offen für alle Informationsquellen sein egal wie seriös oder unseriös - Denn es ist wichtiger sich mit dem Gesamtbild auseinanderzu setzen und das geht nur wenn man alles weiß.

Ach herrje ich schweife wieder ab. Hier geht es weiter mit Ashtar Sheran und den Channelings :

http://galacticfriends.com/index.ph....amp;id=4225&Itemid=92
http://galacticfriends.com/index.ph....amp;id=4229&Itemid=90
http://galacticfriends.com/index.ph....amp;id=4228&Itemid=93
http://galacticfriends.com/index.ph....amp;id=4227&Itemid=92

Eigentlich das ganz normale Channelings gedöhns, welches jedoch seit Dr. Pete Peterson wieder auf dem Disclosure trip ist. Laut den Channelings kommt es immer dichter und schon bald ist First Contact, wenn die Regierungen nicht disclosen wollen sie mit "Mass-Decloakings" nachhelfen.
Entschuldigt den Spoiler Smilie

Soviel erstmal von mir.

MfG Phrenorium
_________________
The time is out of joint. O cursed spite, that ever I was born to set it right!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Phrenorium
Inkarnation
Inkarnation


Alter: 28
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 08.11.2007
Beiträge: 131
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 05.12.2009, 20:49    Titel: Antworten mit Zitat

*verbeug* Ich grüße alle Thetawaveler und natürlich homepage Gäste.

Ein weiteres Exothread update von mir.

In der Welt der Exopolitik und des Disclosures geht eine ganze menge vor sich. So schloss beispielsweise das Ministry of Defense (England) ihre UFO Meldestelle mit der Begründung UFO's sind keine Gefahr für den englischen Luftraum.

http://grenzwissenschaft-aktuell.bl....eidigungsministerium.html

Erwähnenswert wäre auch noch das Bakterien auf dem Mars nachgewiesen wurden (Indirekt) oder zummindest das sie in den letzten 10000 Jahren dort existierten und in einem jungen Wasserkreislauf zu finden waren.

http://grenzwissenschaft-aktuell.bl....t-beweise-fur-jungen.html

http://grenzwissenschaft-aktuell.bl....terien-vom-mars-nasa.html

Auch die UFO Sichtungen ind Südamerika nehmen wieder drastisch zu. Sind doch bis jetzt aufgetauchte Bilder und Videos durchaus als Natürliche Phänomene zu werten sollte man auf die Zeugen aussagen achten. Mehrere Dutzend Zeugen haben aus unterschiedlichen Bereichen des Ortes ein Zigarrenförmiges/Längliches Großes UFO gesehen welche kleinere abgesetzt haben soll und später auch verschwand.

Aldebaranisches Schlachtschiff ? Oder NWO Zeppellin ?

http://grenzwissenschaft-aktuell.bl....-ufo-sichtungen-uber.html
http://allnewsweb.com/page9799891.php

Hier noch ein paar interessante Artikel von allnewsweb aber immer schön mit vorsicht genießen.

http://allnewsweb.com/page9799893.php
http://allnewsweb.com/page9799892.php
http://allnewsweb.com/page9799894.php
http://allnewsweb.com/page9799895.php

Auf der deutschen Exopolitik Seite findet sich auch ein interessanter Artikel indem es darum geht das die Stadt Denver vielleicht einen Auschuss für Extraterrestrische angelegenheiten bekommt :

http://www.exopolitik.org/index.php....w&id=357&Itemid=1

Zum Schluss noch etwas zu meinen Lieblingsgutenacht Geschichten, richtig den Channelings !

Was soll ich sagen... Sehr Interessant ! Spannend ! Aufwühlend ! Lachhaft !

Also ich geb ne kurzfassung und liefer euch dann die Links :

Am Anfang war das blaaah (Disclosure kommt bald , First Contact steht bevor, Aufstieg erreicht euch schon demnächst) und dann hieß es von Saint Germain angeblich das die Galaktische Förderation zusammen mit den Regierungen der Erde an einer Bank arbeite die jedem die Geldsorgen nimmt da jeder Mensch für seine Leistungen auf der Erde sehr viel Gold bekommt und dann machen kann was er will (jeder kriegt gleich viel). Plötzlich kam dann ein neues Channeling : Die Bank ist fertig, jetzt steht nurnoch Aufstieg/Disclosure kurz bevor und jeder kriegt dann sein Bankkonto mit vieeel Gold.

Ansonsten noch zu erwähnen das die neuen Energien die durchaus hier auf der Erde Einhalt halten von den Channeling medien wieder als Aufstiegsenergien verhunzt werden. Es gibt durchaus eine Bewusstseinsenergetische veränderung auf der Erde und man kann Medien vorwerfen was man will aber auch sie fühlen diese.
Ach ich lass die Links weg ist eh zuviel Blah auf Englisch aber einen Geb ich euch :

http://www.galacticfriends.com/inde....amp;id=4271&Itemid=90

Was seht ihr da ? Ja Richtig. Das ist die Zeitlinie für Disclosure , Erleuchtung und Aufstieg. Für jeden der nicht raufklicken will kopier ich kurz das wichtigste.

"
What is happening between 12/12 and 12/21? There are some things NOT on this list that will come as a full surprise.

12/9/09 Barack Obama goes to Copenhagen

12/10/09 President Obama receives the Nobel Peace Prize

12/11/09

12/12/09 Cosmic Burst of Love to Planet Earth - the largest energetic flood of love to Earth ever

12/13/09

12/14/09

Between now 12/3/09 and December 15 Closing of the US Federal Reserve

12/16/09

12/17/09 U.S. Delegates finish Copenhagen Summit -- Hillary Clinton will not be there

12/18/09

12/19/09

12/20/09

12/21/09 The Full Realization that the Planet has changed and returned to Love and Only Love -- Plant your seeds of love for Cosmic Change Point. COMPLETION!

Will you please take us to Aldeberan? Yes, We go Now. "

Danke für eure Aufmerksamkeit und noch ein schönes Wochenende.
_________________
The time is out of joint. O cursed spite, that ever I was born to set it right!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Phrenorium
Inkarnation
Inkarnation


Alter: 28
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 08.11.2007
Beiträge: 131
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 26.01.2010, 18:34    Titel: Antworten mit Zitat

Ein weiteres Exo Update von mir da das letzte schon ein wenig her ist.

Ich geb hier mal kurz ein paar Links.

Neuseeland veröffentlicht dieses Jahr seine geheimen UFO Akten.
http://www.exopolitik.org/index.php....w&id=368&Itemid=1
http://grenzwissenschaft-aktuell.bl....offentlicht-in-kurze.html

Chile ruft zur staatlichen UFO Forschung.
http://www.exopolitik.org/index.php....w&id=362&Itemid=1

Mufon Bericht
http://www.exopolitik.org/index.php....w&id=365&Itemid=1

Und was ich persönlich recht interessant finde ist die Konferenz über die Konsequenzen eines möglichen First Contacts des Royal Society.
http://grenzwissenschaft-aktuell.bl....iety-diskutiert-uber.html

Erwähnenswert dazu wäre dann auch noch die schon ältere Begebenheit mit Hilary Clinton und dem Rockefeller.
http://grenzwissenschaft-aktuell.bl....-clinton-diskutierte.html

Andere Quellen lasse ich erstmal außen vor. Auch lasse ich bewusst einen gewissen Michael Cohen weg sowieso den Channeling kram von dem wir sicher alle wussten das es nur das typische bla blubb in neuer Form war.

Bei Zeiten werde ich mich diversen Themen noch genauer widmen doch das erstmal als kleines Update für den Thread.

MfG Phreno
_________________
The time is out of joint. O cursed spite, that ever I was born to set it right!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Phrenorium
Inkarnation
Inkarnation


Alter: 28
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 08.11.2007
Beiträge: 131
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 18.02.2010, 15:30    Titel: Antworten mit Zitat

Was weiß die deutsche Regierung über UFO's ?

Diese Frage stellt sich auch Robert Fleischer, welcher in den besitzt von Dokumenten gelangt ist welche nahelegen das unsere Bundesregierung ein geheimes UFO Forschungsprojekt betreibt.
Die Dokumente wird er am Freitag um 19 Uhr der öffentlichkeit präsentieren.

Quelle http://www.exopolitik.org/index.php....w&id=371&Itemid=1

Edit :

Weitere UFO Akten wurden in Großbritannien veröffentlicht.
Quelle :
http://grenzwissenschaft-aktuell.bl....eidigungsministerium.html
http://www.exopolitik.org/index.php....w&id=372&Itemid=1
_________________
The time is out of joint. O cursed spite, that ever I was born to set it right!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Phrenorium
Inkarnation
Inkarnation


Alter: 28
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 08.11.2007
Beiträge: 131
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 21.05.2010, 20:25    Titel: Antworten mit Zitat

Nach einer langen Funkstille meinerseits habe ich beschlossen für den Anfang erst einmal ein einfaches Exopolitik update zu geben das hauptsächlich aus Verweisen über aktuellen Themen besteht :

Seit kurzem kommen immer mehr (ehemalige) Politiker hervor und dominieren die seriösere Exopolitische Forschung mit ihren persönlichen Berichten und Erfahrungen , dazu einmal ein paar Quellen vom deutschen Exopolitik Institut.

http://www.exopolitik.org/index.php....w&id=391&Itemid=1
http://www.exopolitik.org/index.php....w&id=390&Itemid=1
http://www.exopolitik.org/index.php....w&id=389&Itemid=1
http://www.exopolitik.org/index.php....w&id=388&Itemid=1
http://www.exopolitik.org/index.php....w&id=387&Itemid=1

Desweiteren hat Hawking eine sehr ... wie soll ich sagen... unreife vorstellungen von außerirdischer Intelligenz, denn er behauptet sie seien durchaus feindlich und es ist gefährlich mit ihnen Kontakt aufnehmen zu wollen.

http://www.exopolitik.org/index.php....w&id=384&Itemid=1
http://www.exopolitik.org/index.php....w&id=386&Itemid=1

Das hat zummindest in Amerika in vielen Shows eine Debatte entfacht über außerirdisches Leben, aber vor allem um seine Aussage.

Ansonsten könnte ich euch noch ein paar halbwegs aktuelle Youtube Videos bieten oder Channelings, aber ich denke nicht das diese so interessant wären.

Was vielleicht noch interessant wäre, wäre die Tatsache, dass die Chinesische Regierung wohl bei der Sonnenfinsternis im Juli 2009 Hochqualitative minutenlange Aufnahmen von einem UFO erstellt haben, diese werden gerade Analysiert. Damals sagte man der Weltpresse "The Analysis will take Atleast one Year ..." Was bedeutet das China wohl im Juli 2010 das Material + Analyse freigibt wie sie es angesprochen haben, oder aber diese lange Analyseperiode dazu dient das die Bevölkerung vergisst was an dem Tag los war.

http://www.dailymail.co.uk/news/wor....-hopes-proving-alone.html

MfG Phreno

P.S. : lasst euch nicht Brainwashen Winken http://z0r.de/1977
_________________
The time is out of joint. O cursed spite, that ever I was born to set it right!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wingman
Administrator
Administrator


Alter: 36
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 03.09.2006
Beiträge: 3681
Wohnort: Zeit/Raum-Illusion

BeitragVerfasst am: 31.01.2011, 20:49    Titel: Antworten mit Zitat

*Mal den Thread wiederbeleb*

Interessante Sichtung über Jerusalem, von zwei Leuten zugleich aufgenommen:
Gehe zu Youtube Download Video


Gehe zu Youtube Download Video


Wenn es ein Fake ist, dann kein schlechter.
_________________
Selbsterfahrung - der kleine, aber feine Unterschied zwischen Wissen und Weisheit.
- Wingman (2013)

T-R-P-a-RV™ (Temporal-Reversives-Prädestinationsparadoxes asoziatives Remote Viewing) Auf den Arm nehmen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Achi
Forscherdrang
Forscherdrang


Alter: 28
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 18.11.2011
Beiträge: 49
Wohnort: Wetzlar

BeitragVerfasst am: 21.12.2011, 18:24    Titel: Antworten mit Zitat

@ Wingman

Hallo,
Leider wurde das Video als Fake enttarnt, *grrrr
Die Beweise waren dann schon erdrückend.

Zum Disclosoure kann ich leider nur zitieren, was Fleischer gemeint hatte, und zwar, dass Dr. Steven Greer gerade alles dafür tut, um seine Glaubwürdigkeit zu senken.
Er hat sogar ein "Alien Walky Talky" konstruirt, mit dem man angeblich mit Außerirdischen kommunizieren kann.

Dabei hat es eigentlich gut angefangen...Und hat eine Menge Zeugen mobiliisiert

Glaubwürdige UFO - Dokus:
Gehe zu Youtube Download Video

1-6 (Teile rechts in der Leiste)

Gehe zu Youtube Download Video

sogar im öfftl Fernsehen, auch etwas neutral

Gehe zu Youtube Download Video



Gehe zu Youtube Download Video



Gehe zu Youtube Download Video

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Thetawaves Foren-Übersicht -> Extraterrestrisches und Exopolitik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Seite 5 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 Impressum 
Datenschutz

CrackerTracker © 2004 - 2018 CBACK.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen / Spambeiträge: 49542 / 0


Bluetab template design by FF8Jake of FFD
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB2.de