Emotionen und Gedanken beeinflussen Hardware?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Thetawaves Foren-Übersicht -> PSI-Phänomene / geistige Fähigkeiten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Haben Gedanken & Emotionen Einwirkungen auf Hardware?
Ja
72%
 72%  [ 16 ]
Nein
9%
 9%  [ 2 ]
Weiß ich nicht
18%
 18%  [ 4 ]
Stimmen insgesamt : 22

Autor Nachricht
Surflamy
Höheres Selbst
Höheres Selbst


Alter: 24
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 15.09.2008
Beiträge: 827

BeitragVerfasst am: 16.06.2009, 18:42    Titel: Emotionen und Gedanken beeinflussen Hardware? Antworten mit Zitat

(Link nicht mehr aktuell)

Was meint Ihr dazu?

Im Kurzformat :

Heute sind bei mir zwei PC (Laptop und normaler PC) kaputt gegangen. Als erster der PC. Er bootete nicht mehr. Dann ging die Installation von Ubuntu nicht. Als ich meine Gedanken jedoch abwandten ging es plötzlich. Dann crashte mein Laptop ebenfalls ohne Grund (bootete nicht mehr). Bitte lest die vollständige Version, da ist es ausführlicher... Cool

Lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wingman
Administrator
Administrator


Alter: 37
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 04.09.2006
Beiträge: 3793
Wohnort: Zeit/Raum-Illusion

BeitragVerfasst am: 16.06.2009, 19:04    Titel: Antworten mit Zitat

Ich denke schon, das Gedanken im Sinne von kleinen PSI-Effekten Einfluß auf Elektronik bzw. Mikroelektronik haben können. Es gibt da ja diverse Studien (z.B. von der Princeton University), die beweisen, das Gedanken einen signifikanten Effekt auf Zufallsgeneratoren haben können. Eine solche Studie ging sogar ursprünglich von dem Flugzeug-Konzern McDonald-Douglas aus, weil sie dort befürchteten, das so kleine PSI-Effekte die Bordelektronik gefährlich beeinflussen könnte. Nachdem der ursprüngliche Konzerngründer verstorben war, wurde die Studie jedoch nicht fortgeführt (offiziell).

Was speziell Computer betrifft: Ich habe schon merkwürdigerweise öfter erlebt, das mein (ansonsten ungewöhnlich stabiler) PC unerklärliche Probleme macht, wenn gewisse Personen anwesend sind. Davon scheinen Manche auch mehr Einfluß auszuüben, als Andere (zumindest meinem subjektiven Eindruck nach, denn eine Statistik habe ich dafür noch nicht angefertigt). Die Probleme äußern sich am ehesten in einem "halben" Aufhängen des Betriebssystems. Ich kann noch zwischen Anwendungen umschalten, und mich abmelden (was ich dann auch zwangsweise tun muß *g*), aber ansonsten klemmts dann.

Zur Zeit benutze ich am häufigsten Windows XP (was ich über die Jahre sehr gut "zähmte" *g*). Zusätzlich habe ich Ubuntu Linux installiert, was ich aber bisher zu selten benutze. Es hat sich schonmal ähnlich aufgehangen, aber ich weiß nicht mehr, ob da noch andere Personen anwesend waren.
_________________
Selbsterfahrung - der kleine, aber feine Unterschied zwischen Wissen und Weisheit.
- Wingman (2013)

T-R-P-a-RV™ (Temporal-Reversives-Prädestinationsparadoxes asoziatives Remote Viewing) Auf den Arm nehmen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
CORNHOLIO
Inkarnation
Inkarnation


Alter: 28
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 24.10.2006
Beiträge: 118
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 16.06.2009, 23:19    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Was speziell Computer betrifft: Ich habe schon merkwürdigerweise öfter erlebt, das mein (ansonsten ungewöhnlich stabiler) PC unerklärliche Probleme macht, wenn gewisse Personen anwesend sind.


Das ist interessant denn ein Freund von mir hat so ein Internet über USB. Nach seinen aussagen verschlechtert sich die Verbindung immer wenn ich anwesend bin. Manchmal war es so schlimm dass keine Internetverbindung zustande kam. Er behauptet wenn er alleine ist funktioniert es meistens einwandfrei. Wir haben dann meistens aus spaß dann eben gemeint dass ich eine schlechte Aura für das Internet habe.
_________________
Unrecht erleiden ist besser als unrecht tun
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Amillea
Grenzenlosigkeit
Grenzenlosigkeit


Alter: 36
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldedatum: 04.09.2006
Beiträge: 1200
Wohnort: Meerbusch

BeitragVerfasst am: 16.06.2009, 23:58    Titel: Antworten mit Zitat

Ich denke auch, dass es durchaus möglich ist, Elektrogeräte zu beeinflussen, denn Gedanke formt Energie und in den Dingern ist jede Menge davon Smilie
_________________
Und wenn Sie mich suchen: Ich halte mich in der Nähe des Wahnsinns auf. Genauer gesagt, auf der schmalen Linie zwischen Wahnsinn und Panik. Gleich um die Ecke von Todesangst, nicht weit weg von Irrwitz und Idiotie. Also nur, falls Sie mich suchen.
(Bernd das Brot)

Just lost in meditation...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Surflamy
Höheres Selbst
Höheres Selbst


Alter: 24
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 15.09.2008
Beiträge: 827

BeitragVerfasst am: 17.06.2009, 16:22    Titel: Antworten mit Zitat

CORNHOLIO hat Folgendes geschrieben:
Zitat:
Was speziell Computer betrifft: Ich habe schon merkwürdigerweise öfter erlebt, das mein (ansonsten ungewöhnlich stabiler) PC unerklärliche Probleme macht, wenn gewisse Personen anwesend sind.


Das ist interessant denn ein Freund von mir hat so ein Internet über USB. Nach seinen aussagen verschlechtert sich die Verbindung immer wenn ich anwesend bin. Manchmal war es so schlimm dass keine Internetverbindung zustande kam. Er behauptet wenn er alleine ist funktioniert es meistens einwandfrei. Wir haben dann meistens aus spaß dann eben gemeint dass ich eine schlechte Aura für das Internet habe.


Bei meinem Großen Pc hab ich auch Internet per USB, Wlan eben. Heute war das nächste Problem da - beide Pc´s liefen einwandfrei, nur das Internet ging nicht mehr.. Mit den Augen rollen

lg
_________________
Astralreisen, Klartraum und Remote Viewing? Das und mehr gibts bei uns aufm Discord Server ;D -> https://discord.gg/ndB87YF
Mein Blog - https://nexusplace.wordpress.com/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rikudou
Gast







BeitragVerfasst am: 04.06.2014, 10:46    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Surflamy^^

Ist ja schon lange her deine Frage. Heute schätz ich mal hast du sie erschöpfend beantwortet^^

Und der alte Sennin sagt : Ja
Devinitiv kann man mit geistigen oder seelischen energien "Hardware" beeinflussen. Nichts anderes ist ja der Schlüssel hinter Psi Phänomenen.

Schönen Tag noch

Peace
Nach oben
Dlesnu
auf der Reise
auf der Reise



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 13.04.2014
Beiträge: 99

BeitragVerfasst am: 04.06.2014, 15:38    Titel: Antworten mit Zitat

Ich kann hier auch nur zustimmen.
Als mich cambio mal mental besuchte während ich fifa 13 laufen hatte, bekam mein Laptop für ca 10 Sekunden ein Standbild, als er wieder weg war, funktionierte Alles wieder.
Kann zwar Zufall sein, ist aber doch recht interessant gewesen.

Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Surflamy
Höheres Selbst
Höheres Selbst


Alter: 24
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 15.09.2008
Beiträge: 827

BeitragVerfasst am: 04.06.2014, 20:57    Titel: Antworten mit Zitat

Dlesnu hat Folgendes geschrieben:
Ich kann hier auch nur zustimmen.
Als mich cambio mal mental besuchte während ich fifa 13 laufen hatte, bekam mein Laptop für ca 10 Sekunden ein Standbild, als er wieder weg war, funktionierte Alles wieder.
Kann zwar Zufall sein, ist aber doch recht interessant gewesen.

Grüße


Ich hab dir da schonmal gesagt das dieser Ruckler nichts mit meinem Mentalen Besuch zu tun hatte Mit den Augen rollen Das war nur ein ganz normaler Lag Winken
_________________
Astralreisen, Klartraum und Remote Viewing? Das und mehr gibts bei uns aufm Discord Server ;D -> https://discord.gg/ndB87YF
Mein Blog - https://nexusplace.wordpress.com/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dlesnu
auf der Reise
auf der Reise



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldedatum: 13.04.2014
Beiträge: 99

BeitragVerfasst am: 04.06.2014, 22:08    Titel: Antworten mit Zitat

Surflamy hat Folgendes geschrieben:
Dlesnu hat Folgendes geschrieben:
Ich kann hier auch nur zustimmen.
Als mich cambio mal mental besuchte während ich fifa 13 laufen hatte, bekam mein Laptop für ca 10 Sekunden ein Standbild, als er wieder weg war, funktionierte Alles wieder.
Kann zwar Zufall sein, ist aber doch recht interessant gewesen.

Grüße


Ich hab dir da schonmal gesagt das dieser Ruckler nichts mit meinem Mentalen Besuch zu tun hatte Mit den Augen rollen Das war nur ein ganz normaler Lag Winken


Ja, das hast du Winken Allerdings ist es schwer bis unmöglich für dich dafür eine Ferndiagnose zu erstellen Winken Fakt ist: In 2 Jahren gab es noch nie so etwas, und just in dem Moment wo du kamst kam das Standbild, das ca so lange andauerte , bis du wieder weg warst Winken.
Da dieses Ereignis ganz klar zur Beeinflussung von elektrischen Geräten (wenn auch unbewusst) gehört, wollte ich die Community daran Teil haben lassen Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
General Pepper
Gast







BeitragVerfasst am: 16.06.2014, 15:20    Titel: Antworten mit Zitat

In einem CROPFM Interview (glaub' Exopolitik und Bewusstsein war der Titel) wurde mal am Rande eine Studie erwähnt, die nahelegt, dass Gedanken unter bestimmten Bedingungen Auswirkungen auf sogenannte quantum random number generator haben können. Es könnte sich dabei um die gleiche Studie (Princeton University) handeln, die Wingman oben angesprochen hat.

Es gab mehrere Versuche, die unter Laborbedindungen für manch einen erstaunliche Ergebnisse lieferten. Eines der Versuche fand mit einer Vorrichtung statt, die aufgrund eben eines solchen quantum random number generator kurz (flackernd) entweder eine rote oder eine grüne Lampe aufleuchten ließ. Sozusagen völlig dem Zufall überlassen (50/50). D.h. wenn man abwarten würde, müsste sich das Verhältniss (rot/grün) statistisch der Verteilung (50/50) nähern.

Nun hat man aber eine Person vor diesen Generator gesetzt und ihr gesagt: Mach mal, dass die rote Lampe öfter als die grüne Lampe angeht - ohne dass diese Person irgendeinen mechanischen Einfluss auf den Generator hatte. Und siehe da tatsächlich ging die rote Lampe statistisch signifikant öfter an als die grüne Lampe. Das Phänomen funktioniert natürlich auch andersherum und ist reproduzierbar.

Ein anderes recht seltsames Phänomen ist, dass der Versuch mit einer Person, die der Sache skeptisch gegenübersteht, so nicht funktioniert. Wenn man einen Skeptiker davor setzt - also einen der nicht an Auswirkungen von Gedanken glaubt, leuchtet nicht die gewünschte Farbe statistisch öfter auf sondern die andere. Man könnte glatt vermuten, dass Glaube egal ob negativ oder positiv immer Auswirkungen auf solche Generatoren Einfluss hat. D.h. Wenn einer nicht daran glaubt, klappts auch nicht bzw. hat den gegenteiligen Effekt.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Thetawaves Foren-Übersicht -> PSI-Phänomene / geistige Fähigkeiten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 Impressum 
Datenschutz

CrackerTracker © 2004 - 2019 CBACK.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen / Spambeiträge: 54316 / 0


Bluetab template design by FF8Jake of FFD
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB2.de