Neue Roboter-Mission in der Großen Pyramide

Spezielle Betrachtungen der Menschheitsgeschichte aus den Bereichen der verbotenen Archäologie, prähistorischer Hochkulturen und sonstigen Rätseln im Dunkeln der Geschichte.

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Wingman
Administrator
Administrator
Beiträge: 3971
Registriert: Mo 4. Sep 2006, 00:00
Wohnort: Zeit/Raum-Illusion
Been thanked: 3 times
Kontaktdaten:

Neue Roboter-Mission in der Großen Pyramide

Beitrag von Wingman »

Spannend, endlich eine neue Roboter-Mission in der Großen Pyramide (aka "Cheops"-Pyramide):



Die letzte (offizielle?) Roboter-Mission fand vor ca. neun Jahren statt (2011). Damals war es der Djedi-Roboter, auf den es 2019 auch eine komplexe Remote Viewing-Session von Bazur gab, die wir auf YouTube veröffentlicht haben:



Ägypten scheint sich in den letzten Jahren generell etwas mehr zu öffnen, was das betrifft. Z.B. können inzwischen Normalbürger (mit teurer Sondergenehmigung) in den rätselhaften Osiris-Schacht. Dort liegt ein "Sarkophag" im Wasser (offenbar vorsätzlich), was sogar schon der griechische Historiker Herodot vor rund 2500 Jahren berichtete. Man hielt seine Aussage lange für ein Märchen, bis das Ding vor ca. 20 Jahren entdeckt wurde. Ich bin gespannt, was da noch rauskommt, und was sich aus diversen RV-Sessions bestätigen wird...
0 x
Selbsterfahrung - der kleine, aber feine Unterschied zwischen Wissen und Weisheit.
- Wingman (2013)

T-R-P-a-RV™ (Temporal-Reversives-Prädestinationsparadoxes asoziatives Remote Viewing) :P
Antworten