Robert Monroe 3tes Buch

Literatur-Diskussionen und Buchvorstellungen

Moderator: Moderatoren

Antworten
Samsara
Inkarnation
Inkarnation
Beiträge: 111
Registriert: Mo 27. Jan 2014, 15:10

Robert Monroe 3tes Buch

Beitrag von Samsara »

Hallo zusammen, hat jemand von euch das 3te Buch von Monroe als pdf Datei?
Ich finde es leider nirgends im Internet :(
0 x
Benutzeravatar
Wingman
Administrator
Administrator
Beiträge: 3971
Registriert: Mo 4. Sep 2006, 00:00
Wohnort: Zeit/Raum-Illusion
Been thanked: 3 times
Kontaktdaten:

Beitrag von Wingman »

Das wäre in dem Sinne eine Raubkopie, daher kläre das bitte nicht über's Forum. ;)

Ich weiß auch, das Monroe 3 vergriffen und gebraucht sehr teuer geworden ist. Vielleicht hätte ich damals auf Vorrat kaufen sollen, als es das Buch für 7,99 € gab... :D
0 x
Selbsterfahrung - der kleine, aber feine Unterschied zwischen Wissen und Weisheit.
- Wingman (2013)

T-R-P-a-RV™ (Temporal-Reversives-Prädestinationsparadoxes asoziatives Remote Viewing) :P
Benutzeravatar
RS
Inkarnation
Inkarnation
Beiträge: 115
Registriert: Di 9. Mai 2017, 10:10
Wohnort: Graz
Has thanked: 1 time
Kontaktdaten:

Beitrag von RS »

Wingman hat geschrieben:Das wäre in dem Sinne eine Raubkopie, daher kläre das bitte nicht über's Forum. ;)

Ich weiß auch, das Monroe 3 vergriffen und gebraucht sehr teuer geworden ist. Vielleicht hätte ich damals auf Vorrat kaufen sollen, als es das Buch für 7,99 € gab... :D
Naja, sonst halt auf Englisch... :wink:
0 x
Mysterien - Minduck - Magie - und anderer Hokuspokus

www.reicherundstark.at
Benutzeravatar
Wingman
Administrator
Administrator
Beiträge: 3971
Registriert: Mo 4. Sep 2006, 00:00
Wohnort: Zeit/Raum-Illusion
Been thanked: 3 times
Kontaktdaten:

Beitrag von Wingman »

RS hat geschrieben:Naja, sonst halt auf Englisch... :wink:
Das wäre natürlich auch noch eine Möglichkeit. ;)
0 x
Selbsterfahrung - der kleine, aber feine Unterschied zwischen Wissen und Weisheit.
- Wingman (2013)

T-R-P-a-RV™ (Temporal-Reversives-Prädestinationsparadoxes asoziatives Remote Viewing) :P
Benutzeravatar
Surflamy
Höheres Selbst
Höheres Selbst
Beiträge: 834
Registriert: Mo 15. Sep 2008, 10:10

Beitrag von Surflamy »

Ich hätte zwar gesagt ich schicks dir Samsara, aber nachdem was du in der Vergangenheit da mit einigen & mir besprochen hast möchte ich das ganze eig. nicht wirklich unterstützen.. Vorallem im Bezug auf deinen letzten Thread..

+ es wäre natürlich ne Raubkopie und somit illegal :prof:

Meine Empfehlung: Wenn du ein Buch von Monroe möchtest, ist es das sinnvollste in eine Bücherei / Buchladen deiner Wahl zu gehen und es dort bestellen zu lassen. Normalerweise dauert das dann 1-2 Wochen dann hast du eig. alle Bücher von Monroe in den Händen.
Der Buchshop den es bei uns gibt (Talila) bestellt sehr gerne Bücher auf Anfrage.
Im Normalfall solltest du so noch an ein Buch rankommen, selbst obwohl es sehr Rar verfügbar ist. Habe ich zb damals auch so gelöst gehabt.

grüße
0 x
Benutzeravatar
Menmo
Bewusstsein
Bewusstsein
Beiträge: 15
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 07:40

Beitrag von Menmo »

Ich fand das echt super und hat mein Verständnis wieder auf den Kopf gestellt, es wird ja viel diskutiert über Inkarnationen und Aufgaben die man hat, er konnte es super darstellen dass ich es mir auch ohne Erfahrung gut vorstellen kann, bin mal gespannt ob mein "Ich-Bewusstsein" mir auch helfen wird wenn ich in der astralen Welt bin, in Klarträumen kam da keine Reaktion darauf.

Leider habe ich mit dem 3. zu erst angefangen und jetzt weiß ich nicht ob es sich lohnt die zwei anderen zu bestellen.

Wie fandet ihr das Buch und habt ihr auch neue Erkenntnisse erlangt ?

Das witzige ist, dass ich ja jetzt auch diesem Glaubenskonstrukt folge da ich ja noch keine Erfahrung sammeln konnte, da wird einem bewusst wie wichtig es ist selbst zu erfahren.
0 x
Benutzeravatar
RS
Inkarnation
Inkarnation
Beiträge: 115
Registriert: Di 9. Mai 2017, 10:10
Wohnort: Graz
Has thanked: 1 time
Kontaktdaten:

Beitrag von RS »

Menmo hat geschrieben:Ich fand das echt super und hat mein Verständnis wieder auf den Kopf gestellt, es wird ja viel diskutiert über Inkarnationen und Aufgaben die man hat, er konnte es super darstellen dass ich es mir auch ohne Erfahrung gut vorstellen kann, bin mal gespannt ob mein "Ich-Bewusstsein" mir auch helfen wird wenn ich in der astralen Welt bin, in Klarträumen kam da keine Reaktion darauf.

Leider habe ich mit dem 3. zu erst angefangen und jetzt weiß ich nicht ob es sich lohnt die zwei anderen zu bestellen.

Wie fandet ihr das Buch und habt ihr auch neue Erkenntnisse erlangt ?

Das witzige ist, dass ich ja jetzt auch diesem Glaubenskonstrukt folge da ich ja noch keine Erfahrung sammeln konnte, da wird einem bewusst wie wichtig es ist selbst zu erfahren.
Halt ein Klassiker bzw eines DER Standardwerke zur Thematik. Sollte man mMn gelesen haben. Auch wenn man natürlich ein bisserl die Zeit mitdenken muß in der er die Bücher geschrieben hat und die gesellschaftlichen Hintergründe die ihn geprägt haben. Und sich halt einiges vielleicht heute schon etwas anders darstellen mag.

Keine Ahnung ob es sich für Dich lohnt, ich hab sie in der normalen Reihenfolge gelesen und fands damals extrem hilfreich und bereichernd. Und es war natürlich spannend seine Reise "über die Jahrzehnte" mitzuerleben. Also wie er sich entwickelt hat von Buch zu Buch und was er erlebt hat.
0 x
Mysterien - Minduck - Magie - und anderer Hokuspokus

www.reicherundstark.at
Ramsay Bolton
Inkarnation
Inkarnation
Beiträge: 233
Registriert: Do 28. Dez 2017, 01:12

Beitrag von Ramsay Bolton »

Hallo zusammen, hat jemand von euch das 3te Buch von Monroe als pdf Datei?
Ich finde es leider nirgends im Internet
Doch man kann es finden. Ich darf dir aber keinen Link posten. Ist sogar super leicht zu finden.

Ist schon lange her, aber ich glaube das Buch war recht überteuert (hab alle drei) und hatte viel weniger Seitenanzahl als die anderen und auch nicht sonderlich spannend - dann doch eher in Richtung Dogmatik (was an der Stelle nicht negativ gemeint ist), aber das war ein andere Schreibstil.

Diese Entwicklung der Schriftsteller ist bemerkenswert (nur im Sinne von "man sollte es bemerken" - nicht positiv angehaucht, wie der Begriff oft verstanden wird).
Auch das zweite Buch "the secret of the soul" von W. Buhlman war recht dogmatisch. Sogar sehr oft kam auf einmal der Begriff "Gott" vor (bestimmt hundert mal)

Ich glaube es liegt daran, dass beide gemerkt haben, dass so die "Botschaft" bei den Leuten schneller anklangt findet... Auch wieder nicht negativ gemeint - sondern neutral im Sinne von Anpassung. Eine Eigenschaft die man leider braucht. Zum Glück ist "Gott" kein statischer Begriff sondern umdefinierbar.
0 x
Benutzeravatar
Searcher
Bewusstsein
Bewusstsein
Beiträge: 13
Registriert: Do 20. Jun 2019, 12:57

Re: Robert Monroe 3tes Buch

Beitrag von Searcher »

Hallo Samsara

Ich habe deine Anfrage erst jetzt gesehen.
Ich könnte dir das 3. Buch als pdf Datei senden, wenn du nicht inzwischen selbst fündig geworden bist.

LG. Searcher
0 x
Antworten